Von ausgewählten Trauben geerntet Mourvèdre, Syrah und Grenache-Trauben aus den besten Parzellen von "Belvèze" Made wurde dieser Wein für 18 Monate in Eichenfässern. Ich war wirklich in der Liebe mit der Nase und vor allem die Qualität am Gaumen. Auf den ersten, die Nase großzügige Angebote Aromen von reifen, Pflaume und dunklen Beeren, die sich entwickeln. Am Gaumen samtig präsentiert und großer Beharrlichkeit. Gekauft bei Überbestände erweitern 250.00 für 125.00, von meinem Freund Marcos Fonseca.
Werden auf der Basis "raisonnée Culture" (verantwortlich Anbau), einer Mischung verschiedener Techniken, die in organischen, biologisch-dynamischen und organischen Methoden, um den Einsatz von Chemikalien zu minimieren und die natürlichen Kreisläufe und den Charakter der Sorten sind, und dessen Terroir verwendet produziert . Das "Plateau de Belvèze" ist ein außergewöhnliches Terroir 200 Meter über dem Meeresspiegel die Weinberge gepflanzt in gut durchlässigen Ton-Untergrund, die von einem Mikroklima, warm und trocken kalte Wind des Causse und den Pyrenäen Bergen profitiert. Der Boden und Untergrund ist reich an fossilen Ammoniten Schalen, die als Spirale Shell auf dem Etikett dargestellt sind.
ST (96)