Die britische Koch Jamie Oliver liebt es, Samba, Feijoada und Caipirinha und sagt zu einem Restaurant in Brasilien zu öffnen, brauchen Sie nur eine "perfekte Partner" zu finden.

"Auf jeden Fall möchte ein Restaurant in Brasilien zu öffnen, aber erst, nachdem ich den idealen Partner zu finden", sagte Oliver BBC Brasilien.

"Da werde ich nicht in einem anderen Land oder Arbeit in der Küche jeden Tag zu leben, der Erfolg wird nicht von mir ab, und es ist wichtiger, ungewöhnliche Dinge und Überraschung zu tun, kühn in der Art, wie sie zu dienen, oder wie das Restaurant sein wird. '

"Und natürlich, vor allem müssen wir auf kosteneffiziente konzentrieren und die Menschen glücklich machen. Finden Sie mir einen idealen Partner - jemand, der wirklich liebt Essen, wie ich liebe - und vielleicht werden wir über ein Restaurant vor Brasilien in den kommenden Jahren "haben, fügte er hinzu.

Via: G1

Folgen Sie dem Blog leben das Leben auf Twitter

Genießen Sie die Blog-Seite Lebendes Leben auf Facebook