Suchmaschinen-Optimierung Website einreichen Email Extractor

Archiv für Juni 2010

Texturen

Die Textur des Weines kann besser verstanden werden, wenn wir berücksichtigen zwei Aspekte berücksichtigen:

  • Der Körper des Weins, die das relative Gewicht dieser Wein als Licht oder vollmundig widerspiegelt. Hierin liegt das Fundament der Grundsatz des Ausgleichs die Macht der Wein mit der Schale;
  • Die Fettigkeit des Weines. Wenn wir das Beispiel einer weißen Wein zu nehmen, wird ein Sauvignon Blanc sehen die neue Welt fragt Adjektiven wie frisch, lebendig, rau, knackig, etc.., Während ein Chardonnay ist am besten als geschmeidig, buttrig, Runde bekannt. So ein Fisch mit cremiger Sauce mit Butter oder neigen zu heiraten besser mit einem Chardonnay, während der gleiche Fisch gewürzt mit Zitrone weniger geschmeidig Textur haben und dazu neigen, den Sauvignon Blanc bevorzugen.

Aromas

Die Aromen eines Weines kann uns schöne Kombinationen mit verschiedenen Gerichten. Das Aroma von schwarzem Pfeffer ein Syrah bringt eine interessante Harmonie mit einem Steak au poivre. Ein alter Tawny Port, mit seinem Charakter der Mandeln wird ein großartiger Begleiter für einen leckeren Kuchen Mandeln sein. Bereits eine Spätlese chilenischen Aprikose mit Charakter, besser neben einem apricot pie tun. Ein Burgunder mit tertiären Aromen von Leder entwickelt, wird großes Paar mit Wild machen. Wie wäre es mit einem chilenischen Sauvignon blanc, mit seinen Aromen von Maracuja, einen abadejo mit Passionsfrucht-Sauce zu begleiten? Beachten Sie, dass die üppige Säuregehalt des Weines wird perfekt mit der Säure der Passionsfrucht-Sauce, in diesem Fall haben wir Ähnlichkeit durch die Zusammenführung der geschmacklichen Komponente Säure ähnliche Textur und sogar Geschmacksstoffe, was auf eine schöne Folge!


Bitterkeit

Bitterkeit in Wein ist nicht wünschenswert, mit wenigen Ausnahmen. Sollte noch vermieden werden, wenn wir eine bittere Gericht, das Komponenten wie Artischocken, Auberginen, Grünkohl, schwarze Bohnen, gebratenes Fleisch, usw. bietet stellen.

Alkohol

Es ist wichtig, dass Alkohol in großen Mengen erinnern, wenn auch durch Säure und Herbheit ausgewogen, bringt uns ein süßes Gefühl.

Überschüssiger Alkohol ist unvereinbar mit dem intensiven salzig.

Spielen Sie mit den Geschmacks-Komponenten. Die Harmonisierung wird mehr Sinn machen und mehr Freude!


Die Säure ist eine große Qualität der Wein für die Harmonisierung. Ein Wein mit geringem Säuregehalt im Vergleich zur Vielzahl der Gerichte beschränkt.

Essen mit ingrediendes Säuren fragen Weine mit hohem Säuregehalt. Es ist der Fall der Tomatensauce. So italienische Gerichte mit Tomaten normalmenteharmonizam gut mit einem Chianti.

Eine weitere wichtige Rolle der Säuregehalt des Weines ist, um den Kontrast mit Fett und Zucker. Beachten Sie, dass Fett Snacks wie Wurst und gebraten, für eine gepresste Zitrone zu fragen. Der Säuregehalt des Weines spielt die Zitrone.

Die Herbheit durch Tannine verursacht kontrastiert gut mit Fetten und Saftigkeit (a gekochtes Fleisch, zum Beispiel).

Es ist unvereinbar mit Fisch, Eier, verschiedene Käsesorten und salzig intensiv. Wenn Sie Rotwein mit dieser Gerichte verwenden, für die Ärmsten in Tannin aussehen.

  Argentinien gilt als eines der landesweit am dynamischsten Wein-Produzenten der Welt, und vielleicht der wichtigste Weinregion Lateinamerika betrachtet. Nur vier Länder in der Welt zu produzieren mehr Wein als Argentinien. Erhebliche Investitionen wurden in neue Weinberge und Kellertechnik in den letzten Jahren, zusammen mit der Pflanzung von Sorten. Die Region Mendoza ist die wichtigste Region in der argentinischen Weinindustrie.
Die Riglos Gran Corte ist ein Beweis für all dies, nutzt seine erste Saison im Jahr 2005 Trauben im Weinberg Finca Las Divas gewachsen, auf 1250 Meter gelegen Tupungato, Mendoza. Pass für 18 Monate in Eichenfässern Französisch und ist eine Mischung aus Malbec (55%) und Cabernet Sauvignon (45%).   
Tasting Notes:
 
Visuelle hell lila, agradéveis Aromen von Kirsche, Brombeere und Licht Zeder. Im Mund bewiesen obwohl mit einer neuen Reife und wird mit weichen Tanninen, integrierte Frucht ohne aufdringlich, gute Säure und ein langer Abgang ausgewogen. Wine Kollege Luiz Cola.   

Argentinien - Mendoza - Malbec und Cabernet Sauvignon - 14,5% - ST (91 +) - 198.00

Letzte Nacht meine Frau und ich schmeckte diese schöne Bordeaux höher. Wenn wir über Bordeaux immer zu hohen Preisen beziehen zu sprechen, überrascht uns dies den größten Wert für x Preis. Der 2006 Chateau Puycarpin liegt südwestlich von Saint-Emilion, Côtes de Castillon in Region, das seinen Namen von der Stadt Castillon-la-Bataille ("La Bataille", die das Ende des Hundertjährigen Krieges zwischen Frankreich und markiert England). Aus strategischen Gründen hat der GVG den Namen anstelle der Bordeaux Supérieur de Castillon, die hierarchisch höher verwenden.

Tasting Notes:

Visuelle lila, sehr schöne Aromen von Pflaume, Licht Toast und Balsamico, dass und wechselten entwickelte sich in Schale. Im Mund ist er war elegant, Alkohol eingebundene Tannine, gute Säure und eine anhaltende Durchschnitt +. Ich dachte, niemand Begleitung und die Penne Gorgonzola mit einem Filet, überraschte mich wieder wächst mit ganz die Schüssel.

Frankreich - Saint Emilion - 12,5% - 60% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 10% Cabernet Franc - Preis 75.00 - ST (91)


Die Angleichung ist für eine Kombination, die die Summe der beiden Teile zu suchen. Um zu überprüfen, diese Kombination folgen Sie diesem Skript:

  • Probieren Sie den Wein;
  • Dann schmeckt das Essen;
  • Schließlich schmecken die beiden zusammen wie folgt: kauen die Nahrung, den Wein in den Mund, kauen einige mehr, Mischen mit dem Essen, und schlucken sie zusammen;
  • Stellen Sie sicher, das andere verbessert.

Jetzt brauchen Sie nur Ihre Tests sicher, dass Sie testen die Sinne!

Starten Sie jetzt Ihren Korken kommen! In Portugal ist es möglich, gehen stellen ihre Korken für das Recycling. Hier zu Hause nicht fehlen Stopper!

Die GRÜNE Kork ist ein Recycling-Programm Korken von Quercus entwickelt in Zusammenarbeit mit Amorim, Modelo / Continente und biologische. Es zielt darauf ab, nicht nur die Umwandlung der Korken in anderen Produkten verwendet werden, sondern auch mit seinen Recycling Aufwand, ermöglichen die Finanzierung eines Teils der "CREATE FORESTS SAVE Biodiversität", die verwendet nur Bäume, die unsere einheimischen Wald bilden , einschließlich der Korkeiche, Quercus suber.

Das Projekt basiert auf der Nutzung der bestehenden Vertriebskanäle gebaut wurde, ermöglicht die erhalten eine Auflistung System ohne zusätzliche Kosten, die alle Gelder für die Anpflanzung von Bäumen sollen ermöglicht. All dies ohne Erhöhung der CO2-Emissionen!

Die recycelten Korken werden nie benutzt, um neue Korken produzieren, haben aber viele andere Anwendungen, angefangen von Automobil-, Luftfahrt-und Tiefbau.

Verteidigen Sie den Korken

Wir erleben heute den großen Druck auf den Korken, vital Produkt in der Wertschöpfungskette, die ländlichen Gemeinden zugute und sorgt auch für die wirtschaftliche Nachhaltigkeit aller Kork-Anwendungen. Dieser Druck kommt von alternativen Produkten (synthetische Stopfen und Kappen aus Aluminium), die aus Erdöl-und Aluminiumindustrie umweltschädlichen abgeleitet sind.

Es ist daher, um den Korken als ein Produkt, und sichergestellt wird weiterhin für die Aufrechterhaltung des montierten Kork, eines der reichsten Ökosysteme der Artenvielfalt auf dem europäischen Kontinent und geschätzt zu absorbieren, jedes Jahr 4,8 Millionen gewährleisten verteidigen Tonnen CO2, ein wichtiges Treibhausgas-Emissionen und damit die globale Erwärmung. Wie Kork die Rinde des Baumes ist selbst behält auch CO2 recycelt werden und vermeidet Emissionen dieses Gases in der Atmosphäre, im Gegensatz zu dem, was passiert, wenn es zusammenbricht oder verbrannt wird.

Warum bereiten Korken?

Der Korken ist Teil der Verpackung von Wein und anderen Behältern, wie in dem Deckel oder Dichtungen zurückgeführt, der Korken sollte auch. Ohne dieses Recycling der Korken nicht verteidigen kann den Korken als grünes Produkt. Verteidigung der Kork sind wir auch die Verteidigung der Korkeichenwälder und Biodiversität verbunden, um es.
Der Rohstoff Kork als Naturprodukt (das erfordert eine lange Wachstumszeit) begrenzt ist, so dass seine Verwendung verringert nicht die Wiederverwendung von Korken aus Bäumen, sondern erlaubt den Einsatz in anderen Produkten. Es werden keine neuen Stopfen von Nutzen sein, sind die Korken Rohstoffe für die Produktion anderer Materialien wie Gebäudedämmung und Austausch zu mehr Wettbewerbsfähigkeit in Bezug auf ihre synthetischen Äquivalente weniger umweltfreundlich.

Diese Recycling-Projekt wird die Umwelt in 3 Möglichkeiten zu helfen:
1 - Abfallvermeidung
2 - Verteidigung der Kork als ein Produkt vollständig ökologische und konsequente Verteidigung montiert
3 - neue Bäume pflanzen (mediterrane Arten)


Am 2. Juli, in New York, USA, werden Weine aus Argentinien eine umfassende Verkostung von argentinischen Weine zusammen führen mit QW Weinexperten.

Es gibt 139 Weingüter in Argentinien, die mit ihren Weinen teilnehmen. Da jeder bis zu vier Labels haben können, sind 550 Proben werden in diesen Tagen zu beproben.

Weine, die in dieser Verkostung vorgestellt werden, sind in den US-Markt verteilt oder verfügbar sein wird für Verkauf innerhalb der nächsten sechs Monate. Keiner dieser Weine wurden von Jay Miller in einem seiner früheren Beweise gekostet. Der amerikanische arbeitet mit Robert Parker seit über 20 Jahren und seit dem letzten Jahr wurde gebeten, die Weine von Oregon, Washington, Spanien, Australien und Südamerika schmecken

Als Anregung für die Winzer, betonte der Experte Pflanzen Geschenke für junge Weißweine und Rotweine, es sei denn, ein Qualitätswein "Reserve" ist.

Der Master of Wine, die in Mendoza Argentinien, die neueste Ausgabe des Wine Award, waren sich einig, dass "Weine, die erfolgreich in den Vereinigten Staaten sind frisch, mit viel Frucht, ausgewogen und ohne Kanten. "

Wein aus Argentinien


Der Concours Mondial de Bruxelles - zusammen mit der ODG Bordeaux Supérieur de Bordeaux - startete die erste Concours Mondial de Sauvignon Blanc während der Fete Le Vin Weinmesse in Bordeaux.
Mehr als 40 Richter aus zehn Ländern teil, darunter Schriftsteller David Cobbold, Winzer JD Pretorius und Steenberg Weinberge in Südafrika, und Jean Christophe Bourgeois Domaine Henri Bourgeois in der Loire.
512 Weine wurden für diese erste Ausgabe, Frankreich, Südafrika, Neuseeland, Japan, Schweiz, Spanien, Italien, Deutschland, Griechenland und Brasilien vorgelegt.
Frankreich dominiert die beiden Auszeichnungen und Einträge - mit mehr als 300 Einträge und 90 Auszeichnungen. Chile war das zweite am erfolgreichsten, mit 61 Einträgen und 21 Medaillen. Casa Marin Sauvignon Blanc Vineyard Cipresse nahm die Trophäe für unoaked sauvignon mehr als 12 € und Michel Laurent Sancerre 2009 Trophäe für weniger als 12 €.

Decanter

Letzte Woche war ich bei Victoria Ville Du Vin Shop hinter australischen Weinen und Südafrika nicht beweisen, dass die Zeit. Ein Wein wurde verkostet und gekauft dieses Rosemout Shiraz, bis 60.00. Das Weingut ist eines der renommiertesten in Australien, sagt seine Winzer, Wein Rosemount nicht getan wird gerade erstellt.

Tasting Notes:

Visuelle rubinrot transparent. Beim Platzieren einer Himbeere Nase fühlte sich sehr süß, etwas, was ich nicht mag viel. Im Mund war leicht Körper, weiche Tannine mit schwachen Säure und einer kurzen Beharrlichkeit. Ich glaube, das wird Frauen zu gefallen, durch ihre Süße.

Hersteller: Rosemount
Land: Australien
Ernte: 2006
Rebsorte: Shiraz
Weinberge: Weinberge eigenen, überwiegend in Regionen McLaren Vale, South Australia und Mudgee in New South Wales, mit etwas Obst aus dem Fleurieu Halbinsel und dem Barossa Valley.
Weinbereitung: Traditionelle Gärung mit Temperaturkontrolle.
Ausbau: Gereift 10 Monate in Eichenfässern.
Alkohol: 13,5%
Körper: leicht

ST (84)