Suchmaschinen-Optimierung Website einreichen Email Extractor

Archiv für die 'Chardonnay' Category

Am 28. September hatte ich die Gelegenheit, viele brasilianische Etiketten in CIC (Zentrum für Industrie, Handel und Dienstleistungen Bento Gonçalves) Veranstaltung mit dem Titel gerecht "nach Brasilien Wine Zurück in 60 Minuten." Es trotz der kurzen Zeit war ich in der Lage, mit viel Liebe zum Linie und Sekt Chardonnay vom Weingut Quinta Don Bonifacio beweisen.

Quinta Don Bonifacio ist ein Familienbetrieb, der von den Brüdern Gonzalo und Marina Libardi (Bild oben) betrieben. Es befindet sich auf 800 Metern Höhe in Caxias do Sul, Rio Grande do Sul Projekt wurde im Jahr 2000 mit dem Bau der Vineyard Vineyard Santa Lucia und San Francisco geboren.

Die Produktion begann im Jahr 2007, und heute dreht Thrush 150.000 Flaschen jährlich, ist auf die Herstellung von Schaumweinen, die mit 80% dieser Summe dominiert konzentriert, zeigt, was das Beste in unserem Terroir.

Unter dem Strich ist der 4-Etiketten, Muscat, Brut, Rosé, Brut Rosé komponiert. Verkostet zwei Etiketten, lassen Sie sie:

Quinta Don Boniface Brut - 12% - ST (87)
- Vorbereitet durch Charmat Verfahren, ist ein Schnitt von Merlot und Chardonnay. Stellt eine visuelle strohgelb, klar und hell, intensiv Perlage, kleine und anhaltend Blasen. Der Duft hat Noten von Früchten wie Melone und Apfel, mit einem Hintergrund von Hefe. Am Gaumen mit samtigen Haptik, gute Frucht, ausgewogene und anhaltender Abgang. Ein funkelnder Schönheit. R $ 39,00.

Quinta Don Boniface Brut Rosé - 12% - ST (87)
- Eine ungewöhnliche geschnitten Chardonnay, Merlot und Sangiovese. Visuelle Pflege Kirsche, hell und klar, mit feiner Perlage und pesistente. In der Nase hebt Noten von roten Früchten wie Erdbeeren und Himbeeren. Am Gaumen ist er frisch mit fruchtigen Noten.

Die Linie besteht aus 6 Habitat Etiketten, Cabernet, Merlot, Likör, Champanoise, Brut Rosé und Chardonnay. Verkostet zwei Etiketten und Champenoise Chardonnay (leise).

Quinta Don Boniface Brut Champenoise 2009-12% - ST (90)
- Erstellt von der Champenoise Verfahren, das gleiche von den glitzernden Champagne verwendet, mit 50% Chardonnay und 50% Pinot Noir. Blieb für 18 Monate im Kontakt mit der Hefe. Es war der Höhepunkt ExpoVinis im Jahr 2012, klassifiziert als TOP TEN. Stellt eine visuelle strohgelb, klar und hell, intensiv Perlage, sehr feine und anhaltende Blasen. Komplexe und feines Aroma ähnelt Mandeln, Honig, Hefe und Backen. Schönes Gefühl im Mund, frisch, ausgewogen mit Noten zur Bestätigung die Nase. Ein Schaumwein, der mit seiner Qualität überzeugt. £ 65,00.

Quinta Don Bonifacio Chardonnay - 13,5% - ST (88)
- Hergestellt aus 100% Chardonnay Trauben und Gärung im Edelstahltank. Stellt eine visuelle hellgelb, klar und hell sein. In der Nase Noten von tropischen Früchten und leicht berührt buttrig und Mandel. Am Gaumen ist mittlerer Körper mit guter Balance von Alkohol und Säure, gute Konzentration der Frucht, mit guter Persistenz. Angenehme Überraschung. £ 55,00.

In Espirito Santo
Linie der Quinta Don Bonifacio Haus in Port Vila Velha gefunden werden, um Gil zu sprechen. Champagnat Avenue, 107, Praia da Costa Vila Velha - ES, 29100-010 - Telefon: 27 3329-3518

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

Guten Morgen meine Freunde, heute ist Tag # CBE (Bruderschaft brasilianischen Enoblogs). Das Spiel ist wie folgt. Jeden Monat ein Mitbruder, blogger, wählen Sie ein Thema. Von dort kauften wir unsere Flaschen und beweisen, die Entsendung unserer Eindrücke am ersten Tag eines jeden Monats. In diesem Monat ist das Thema war derjenige, der den Blog Lebendes Leben, "Brazilian Weißwein, Trauben und jeden Preis" wählte.

Der Wein, den ich wählte, war Don Laurindo 2011 Chardonnay, die auf einem kürzlichen Besuch in der Weinkellerei gekostet. Es ist ein 100% Chardonnay, die bereits auf dem Etikett verfügt DO (Herkunftsbezeichnung). Das Tal der Weinberge war die erste Region, die Klassifizierung der Herkunftsbezeichnung (DO) Wein im Land. Ihre Standard besagt, dass die gesamte Produktion von Trauben-und Getränkeindustrie in der Region durchgeführt wird begrenzt Tal der Weinberge. Die DO hat auch Regeln des Anbaus und der Verarbeitung restriktiver sind als die für die Angabe der Herkunft (IP) gegründet, in Kraft bis zum Erhalt Registrierung von DO, erteilt durch die das Patentamt. Einer dieser Standards vor, dass Chardonnay mindestens 85% der TB-Bereich und mindestens 11 Vol.% hat. Die Konzentration von Traubenmost und zuckern sind nicht erlaubt. In Ausnahmefällen Jahren Aprovale das Regulatory Board kann Anreicherung auf einen Grad zu ermöglichen. Es kann der Durchgang von Weinen Eichenfässern sein, wird aber nicht erlaubt "Chips" und Chips oder Holzstücke werden.

Persönliche Bewertung: ST * 86 - Don Laurindo Reserve Chardonnay 2011-12% - R $ 36,00 - Hier

Im Glas zeigt der visuelle ein helles Gelb, stumpfe Nase präsentiert einen Obstsalat mit Noten von Ananas, Pfirsich, grünem Apfel und Melone. Auch festgestellt, floralen Noten. Am Gaumen ist er trocken, mit guter Frucht Konzentration und eine gewisse Mineralität. Gute Unterstützung Säure, ausgewogen und erzeugt gute Frische. Persistenz Durchschnitt. Ein leichter Wein, frisch, perfekt für diese Hitzewelle wir tun.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

Nach den Kommentaren der Reise in den Süden von Brasilien, reden ein bisschen heute über den Besuch der Weinkellerei Casa Venturini. Das Weingut befindet sich im Herzen der Serra Gaucha, Interieur Flores da Cunha, in Rio Grande do Sul. Rooster Erde , wo die Traditionen und Mythen der italienischen Einwanderung wurden konserviert.

Die Geschichte des Weingutes begann im Jahr 1989 mit einer Familienstruktur alt, die in der Region in den 1970er Jahren geboren wurde. Ende 1980 kommt ein Joint Venture von São Paulo zusammen mit einem Winzer Weingut Gaucho. Im Laufe der Jahre hat sich das Weingut eine gründliche Umstrukturierung unterzogen, unter Beibehaltung seiner ursprünglichen Merkmale. Alle Augen auf die Qualität, aber ohne das kulturelle Erbe.

Im Jahr 1997, mit neuen unternehmerischen Wandels, wird das Unternehmen Goes & Venturini werden. Im Jahr 2001 beginnt die Produktion erlesener Weine, Inverkehrbringen von Produkten auf dem Markt, die später in der Welt würde vergeben werden.

Im Jahr 2009, im Alter von 20, tritt das Projekt in eine neue Phase eröffnet den Park, um den Weintourismus, Weintourismus Eingabe Brasilien besuchen.

Felipe Bebber Winzer Weingut.

Wie wir auf kurze Zeit zu Besuch waren, verließen wir gerade für eine Verkostung ihrer besten Weine, eine vertikale Koma Chardonnay Ernten 2007, 2008, 2009, 2010, 2011 und 2012, ein echtes Privileg.

Super-ausgezeichnet mit dem Casa Venturini Chardonnay für das 4. Jahr in Folge unter den 16 am meisten repräsentative Proben der nationalen Bewertung der Weine, das wichtigste Ereignis in Brasilien, wo ich das Privileg zur Teilnahme in diesem Jahr. Best of all, kostet der Wein 29 $ auf Wein.

Ich werde mich nicht um eine Beschreibung der einzelnen Weine zu machen. Ich dachte, alle sehr ähnlich, mit Noten von Melone, Banane und Ananas. Am Gaumen ein mittlerer Körper, gute Balance zwischen Säure und Alkohol, ohne Bitterkeit Ende. Fruity Nachgeschmack, bestätigt die Noten der Nase und eine persistente Durchschnitt endgültig. Empfohlen für die 2012, die ganz frische vorgestellt, natürlich, von ihrer Jugend.

Ein weiterer Wein probiert haben, war das Haus Venturini Tannat 2009 auch in der Nationalmannschaft, war unter den 30% die meisten Vertreter (CROP 2012). Ein Wein mit großer Struktur, mit 18 Monate in Eichenfässern, Aromen von guter Intensität, dunkle Frucht, Röstaromen, Touch Tier. Trockener Wein, richtige Säure, ausgewogen Alkohol, mittlerer Körper, Tannin, mit der endgültigen durchschnittliche Ausdauer. Es kostet auch R $ 29,00 auf dem Weingut.

Ich reiste nach Rio Grande do Sul Einladung IBRAVIN zu einer weiteren Ausgabe der Bild-Projekt.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

Das Weingut Campos de Cima ist ein Familienunternehmen mehr als 150 Jahren, als "Wein Frauen", die für ihre drei Eigentümer Frausein und mit mehr als 50% der Arbeitskräfte beschäftigen bekannt besteht aus Frauen. Es liegt in der Eastern-Kampagne von Rio Grande do Sul, Itaqui (RS). Die Region ist mit dem parallelen 31, eine imaginäre Linie, die Länder wie Australien, Neuseeland, Südafrika, Chile und Argentinien, die als am besten geeignet für den Anbau von Trauben ist, die klimatischen Bedingungen gut definiert präsentieren schneidet verbunden.

Innerhalb der Weinkellerei verkosteten Weine vor kurzem auf einer Reise in den Süden, fing der Sparkling Brut Zusätzliche Felder Angle genug Aufmerksamkeit. Es ist mit Chardonnay und Pinot Noir erarbeitet mit traditionellen (champenoise), wobei die zweite Gärung in der Flasche.

Persönliche Bewertung: ST (90) - 12,5% - Chardonnay und Pinot Noir - R $ 35,00 - Website des Weingut ( ).

  • Visuelle Strohgelb mit kleinen Bläschen und anhaltend. Aromen von Hefe, Mineralien, mit einem Hauch von Honig und getrocknete Früchte. Elegant und streng. Geschmack mit gutem Körper und guter Säure. Balanced. Lang anhaltendes Aroma, mit Noten von getrockneten Früchten und Hefe.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

In einem kürzlichen Treffen mit Produzenten Pinto Bandeira (RS), hatte ich die Gelegenheit, aus erster Hand und das Privileg genießen, in der Gesellschaft von Daniel und Carlos Geisse Abarzúa Espejo, startet Wein Geisse Cave: Cave Geisse Blanc de Blanc Brut Jahrgang 2009 und Cave Geisse Blanc de Noir Brut Jahrgang 2009.

Gegründet im Jahr 1979 von chilenischen Mario Geisse (Ex Chandon Brasilien), ist das Weingut in Pinto Bandeira (RS), die 76 Hektar, von denen 23 sind geeignet für den Anbau von Chardonnay und Pinot Noir besitzt entfernt. Die Region verfügt über eine gute thermische Amplitude am höchsten ist (750 Meter Höhe) und kälter als das Tal und die Weinberge mit einem Solar-Position ideal für die Produktion von Weinen.

Die Kontrolle von Krankheiten und Schädlingen, verwenden wir eine Technik, die von der Firma in Chile Lazo TPC (Thermal Pest Control), eine Maschine-jet warme Luft, die die natürlichen Abwehrkräfte von Pflanzen, reduzierten Einsatz von Pestiziden aktiviert entwickelt.

Für diejenigen, die noch nicht wissen, die nur Schaumweine mit Chardonnay weißen Trauben hergestellt werden als Blanc de Blancs, weiß mit weiß. Und der Blanc de Noirs, weniger häufig, nur mit roten Trauben, in der Regel Pinot Noir hergestellt.

Perfekt Probierstube des Weingutes Aurora, die die Produkte vorgestellt.

Release: Cave Geisse Blanc de Blanc Brut Jahrgang 2009 (12,5% Alkohol und 8,5 Gramm Zucker pro Liter), 100% Chardonnay, wurde nach der traditionellen Methode (Champenoise), 28 Monate Autolyse hergestellt.

  • Visuelle grünlich gelb mit kleinen Bläschen, zahlreich und hartnäckig. Nase mit Noten von getrockneten Früchten, tropisch, mit blumen, Bäckerei und Honig. Mittlerer Körper, Säure ist auffällig, und eine sehr schöne Cremigkeit. Persistent Aroma, Frische und Röstnoten ohne Bitterkeit vorgestellt.

Release: Cave Geisse Blanc de Blanc Brut Jahrgang 2009 (12,5% Alkohol und 8,5 Gramm Zucker pro Liter), 100% Pinot Noir, wurde nach der traditionellen Methode (Champenoise) bereit, für 28 Monate in Autolyse.

  • Visuelle hellrosa mittlerer Intensität mit großer Perlage. Öffnen Nase von roten Früchten und weißen, floralen Elementen und Hefe. Strukturierte Gaumen, sehr gute Säure und große Cremigkeit. Aromatische Persistenz von guter Intensität, so dass ein ziemlich cooles Ende.

Die Capixabas können bald das Geschäft in Victoria Ville du Vin zum Preis von R $ 85,00 Reais pro Flasche.

* Nach Rio Grande do Sul Unterwegs Einladung IBRAVIN zu einer weiteren Ausgabe der Bild-Projekt.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

Von Mark Fonseca - Leyda Chardonnay Lot 5 "wilden Hefen" 2007-14%.

Früher habe ich diesen Wein mögen. Ein typischer Chardonnay Stil NM, mit stechendem Obst, Butter, einem leichten Toast, alle gut ausbalanciert durch gute Säure und sogar ein Spurenelement. Dieses Mal die Erwartungen nicht erfüllt. Verpasste einen Säuregehalt über diese, ist der Schlüssel Artikel für den Wein ausgewogen und lebendig. Ohne diese wird es ein wenig langweilig. Fazit: Wein betrunken zu sein ziemlich jung (auch wage zu sagen, ein 3 Jahre alt), während mit genug Schwung zu berücksichtigen, die Exzesse zu nehmen.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

Am Abend vom Dienstag besuchte ein Abendessen mit dem dynamischen Duo harmonisierte Massoni und Simey Helio Santos, die in Partnerschaft mit ENOTRIA Import Vinci organisiert, Gerührt Restaurant, hier in der Hauptstadt von Espirito Santo. Um Weine einreichen Sieg war in der Vertreter des Importeurs, Rafael und Puerto Ederson Possatti, die den Trick gab.

Tochter des großen Nicolas Catena, der wichtigsten und angesehensten Namen der argentinischen Wein, ist Laura Catena in der ganzen Welt als Botschafter der Malbec-Traube bekannt. Er studierte Biologie an der Harvard und Stanford Medizin an, aber aufgegeben Medizin, sich viniticultura widmen in der Mitte der 90er Jahre. Sie ist die Muttergesellschaft der rechte Arm Bodegas Catena Zapata als Vice President und findet immer noch Zeit, um ihre eigenen Weingüter, Luca (Hommage an seinen Sohn mit dem gleichen Namen) und La Posta laufen.

Die schönen Weinen Laura Catena

Das Menü wurde entwickelt durch das Personal im Restaurant bewegt, befahl Chef Ana Beatriz Seguchi, mit dem Sommelier ENOTRIA Helio Massoni. Es war eine Qualität zeigen, wo die Küche mit dem passenden Weine zusammengetan hat.

Plate: Mini Goldene Brie mit Salat und reduzierten Mandarine - (Anm. 1000)

Wir begannen den Abend mit Luca Chardonnay 2009 (Trauben von Burgund), US $ 149.00, ST (91). Bestanden für 12 Monate in Eichenfässern. Nase mit Noten von reifen Ananas, Butter, Aprikose und Honig. Probieren Creamy, Fett, mit großer Säure das Gewicht, mit einem langen Abgang. Laut Robert Parker ist diese fantastische weiß der beste Kandidat für den Chardonnay aus Argentinien kommt Jahr für Jahr, nachdem er verdient 92 aufeinanderfolgenden Punkten in der Ernte 2009.

Gericht: Garnelen mit Austernsauce und Ingwer (scharf)

Luca Pinot Noir 2009 (Trauben Obstgarten in der Region in Frankreich) (149,00 £), ST (91). Traditionelle Kirscharomen, floral, erdig, weiche Tannine, gute Säure, ausgewogen. Widerstand dem Gericht recht würzig. Eingegangen 93 Punkte von Robert Parker in dieser Ernte 2009, den höchsten Grad von einer kritischen argentinischen Pinot Noir ausgezeichnet!

Prato: Riso al Salto (geschreddert Ochsenschwanz) - bis auf die Knie zu essen!

Luca Laborde Doppelzimmer Select Syrah 2009 US $ 142.00, ST (92). Visuelle vergeht Öl, Aromen von reifen Früchten, Leder und geräuchertem Fleisch, mit einem Hauch von geröstetem Eichenholz und Gewürzen. Am Gaumen ist er reich, üppig, gut strukturierte Tannine, mit Kompott und Pfeffer würzen. Sehr lang und anhaltend.

Plate: Schnitzel schwarz (Kohle), churrasqueados mit Gemüse und Kartoffelpüree Maniok. TOP

Der vierte war natürlich abgestimmt auf die TOP zwei Weine aus dem Weingut; BESO DE DANTE 2009 (benannt nach dem mittleren Kind von Laura Catena), US $ 189.00, ST (94), ein Schnitt von Cabernet Sauvignon (45%) und Malbec (55%), Uco Tal Trauben mit 3 verschiedenen Weinbergen, einer der Gualtallary 1500 mit Höhe. Die Schale zeigt eine ungewöhnliche Eleganz argentinischen Weine, sehr cremig, potent, ein marc.

Das andere ist das TOP LUCA Malbec 2009 100% Malbec, £ 180,00, ST (91 +), kraftvoll, zeigt viel Struktur, Fett, aber mit einem hölzernen freistehend, versteckt die Frucht sowohl auf der Nase und im Mund . Länger wir warten, denke ich, ein paar mehr in der Flasche 2 aninhos dieses Holz wird zu integrieren.

Banana-Parfait mit Schokolade, in der Nähe der Abend mit einer Dosis von glicolse!

Verschlüsselte RESTAURANT - £ 259 Affonso Claudio lj 4 - Canto - Vitoria, ES | CEP: 29055-570 - Telefon: 3315.80.92

ENOTRIA - Avenida Rio Branco, 1383 - Kanton Strand - Vitória-ES - 55 (27) 3345 bis 8696 -

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

publicada recentemente no blog, que mostra as vantagens de se associar nessa nova modalidade de compras, gerando a oportunidade de conhecer na taça, vinhos de várias uvas e países, denominações, alguns exclusivos, ampliando horizontes, melhorando assim a nossa litragem. Eine weitere angenehme Überraschung erhielt ich durch die Wine Club Winelands, die Stärkung der Überprüfung vor kurzem in den Blog, das die Vorteile des Beitritts dieser neuen Art des Einkaufens zeigt veröffentlicht, die Schaffung der Möglichkeit, das Glas, Trauben und Weine aus verschiedenen Ländern, Konfessionen treffen einige einzigartige, Horizonte erweitern, verbessern unsere litragem.

Dieses Mal war es ein Weißwein von Burgund, ohne durch Holz, mit einer Stückelung Schalten Clessé (nicht wissen), einer (AOC) für Weißwein, der Chadonnay hat als einzige Rebsorte im nördlichen Teil des Maconnais Teilbereich erlaubt . Nein, das Premier Cru AOC. Es wurde im Jahr 1999 gegründet, als dieser Bereich wurde aktualisiert, um eine Bezeichnung "getrennten - Maconnais raw" sein, wie zum Beispiel der Pouilly-Fuissé.

Der Wein schmeckte war die LG Schalten Clessé 2010 vom Reben haben im Alter zwischen 25 und 90 Jahren, wo der Produzent Laurent Immobilien Gondard, ist scharf zu betonen, dass die Ernte erfolgt im letztmöglichen Moment so, dass die Trauben "sind super reifen "und bewegen kann auf dem Wein mehr Fülle und Komplexität der Aromen.

Persönliche Bewertung: ST (90) - Frankreich - Burgund - Turn - Clessé - Chadonnay 100% - 13% - Winelands Wine Club

Visuelle Strohgelb von mittlerer Intensität und hell sein. Aroma überwiegend mineralischen, Vermischung mit Noten von weißen Früchten, tropischen Früchten und Kräutern. Mittlerer Körper, gute Säure, die genug Frische. Nachgeschmack bestätigt die Nase mit schönen Abschluss und mittlerer Persistenz.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

Für diejenigen, die nicht wissen, in Brasilien, wurde die 2012 als eine der besten aller Zeiten, begünstigt durch trockenes und sonniges Klima, der Erzeugung von Trauben gesund, mit einer höheren Konzentration, was Weine von höherer Qualität, konzentriert, komplex und möglicherweise langlebiger .

Diese Woche beim Einkaufen in einem Supermarkt war ich neugierig, wenn ich diese Flasche Haus Valduga Leopoldina Chardonnay "2012" (sah Tal der Weinberge ) und beschlossen, einen Risotto mit Garnelen Zitronenschale eskortieren.

Die Worte "Leopoldina" auf der Flasche bezieht sich auf die Kaiserzeit, mit der Ankunft des ersten Nachkomme Valduga in Brasilien, mit der Monarchie Vale taufte die Weinberge mit den Namen der Prinzessin Leopoldina. Das Hotel liegt in der gleichen Region, das Weingut Casa Valduga 1972 seinen ersten Wein mit dem Namen Princess beschriftet geehrt. Nach 40 Jahren hat der Winzer zu würdigen wieder zahlen, aber nicht beschränkt auf die Prinzessin, sondern die ganze Zeit des Kampfes der frühen Einwanderer.

Persönliche Bewertung: ST (87) - Brasilien - Tal der Weinberge - Chardonnay - 13% - R $ 41.00 - Wo kann man in Victoria finden: Supermärkte Carone

  • Im Glas zeigt der Wein einen Blick blass, durchscheinend und glänzend. Die sehr frische Nase mit Noten von Früchten, tropischen und Zitrusfrüchten Baum und die meisten davon Birne. Am Gaumen zeigte leichte Körper, Säure (Frische) auffällig und ausgewogen. Der Nachgeschmack bestätigt die Noten der Nase, mit der endgültigen durchschnittliche Ausdauer. Es war sehr gut für das Unternehmen Risotto.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook

Die Welle der Bio-Weine an Kraft gewinnt. Der Einsatz von Chemikalien in den Anbau von Weintrauben und der Fermentation von Hefe in Frage gestellt wird jeden Tag mehr, und wird ausgelassen. Diese Haltung macht die Weine gesünder und schmackhafter Ergebnis. Der Papst der Biodynamik, sagt der Franzose Nicolas Joly, dass die Haut der Trauben natürliche Konservierungsstoffe, die den Drink zu schützen. In Brasilien zeigte Forschung im Jahr 2009 von der Nationalen Agentur für Siedlungswasserbau, Surveillance (ANVISA) durchgeführt, dass 56% der Trauben-Proben in dem Land gesammelt Pestizide über dem erlaubten hatte. Aber ich glaube, dass dies schnell ändern, nach einem Trend organischen Welt.

Denn wer nicht weiß, ist Chile einer der nachhaltigsten of the Americas. In Green Awards 2012 ein Wettbewerb vom britischen Magazin organisiert die Getränke Business, Viña Emiliana wurde die "Green Winery of the Year", die höchste Kategorie der Auszeichnungen, die zusammen zu bringen die gesamte Weinindustrie weltweit gewählt. José Tomaz Im Video oben Urrutia, Export Maneger von Viña Emiliana, spricht über das Weingut. Wenn Sie über die anderen Gewinner der Green Awards 2012 wissen möchten, finden Sie hier .

Die Emiliana wurde gewählt, weil es die Firma, die ihr Engagement für die Umwelt unter Beweis gestellt hat ist, haben ihre Mitarbeiter und die Gemeinschaft, und stetig ihre Klimabilanz verringert. Denken Sie auch daran, dass es die einzige 100% Bio-chilenischen Wein aus Chile ist. Die Weine werden von Brasilien importiert in La Pastina .

Antonio Marques Bermudez (La Pastina), Rogério Baracho, Vanderlei Martins (Carone) Dulcino Tozi, José Tomaz Urrutia (Viña Emiliana) Olicio Santana (Carone) und Douglas Chamon (Ökonom)

Die Einladung Vanderlei Martins hatten die Möglichkeit, ihre Bio-Weine bewerten letzte Nacht, die Wine Store Carone von Vila Velha, in dem ich meine persönliche Meinung zu transkribieren unten. Preise wurden nicht bekannt gegeben, aber in 15 Tagen die Weine werden in Netzwerk Supermärkte Carone.

Emiliana Chardonnay 2011 - Chile - Valle Central - 100% Chardonnay - 3 Monate in Edelstahl - 13,5% - ST (86)

  • Visuelle hellgelb Nase mit Aromen von sehr reifen Früchten, wie Melone, Ananas und Birnen. Im Mund ist der Körper Medium, gute Säure, Frische und schaffen eine gute Konzentration der Frucht. Der Nachklang ist fruchtig, mit einem frischen Abgang.

Adobe Pinot Noir 2009 - Chile - Casablanca Valley - 100% Pinot Noir - 8 Monate, 20% in Französisch Barriques - 14,4% - ST (86)

  • Visuelle Rubin mittlerer Intensität Aromen von Himbeeren, Kirschen, florale Noten und ein Hauch von Vanille. Am Gaumen ist er trocken, mit einer leichten Dominanz von Alkohol auf die Säure, leichter Körper, mittlere Tannine in der Menge, mit einer leichten Herbheit und mittlerer Persistenz.

Adobe Cabernet Sauvignon 2011 - Central Valley - 85% Cabernet Sauvignon und 15% Syrah - 6 Monate, 20% in Französisch Barrel - 14% - ST (86)

  • Visuelle Rubin, mittlerer Intensität Aromen von reifen Früchten. Am Gaumen zeigt er eine richtige Säure, guter Körper, leicht alkoholisch. Tannine von guter Qualität. Bestätigt die Frucht Nachgeschmack und eine mittlere Beharrlichkeit.

New Gran Reserva Cabernet Sauvignon Merlot 2008 - Valle de Maipo - 85% Cabernet Sauvignon und 15% Merlot - 12 Monate, 70% in Französisch Barriques - 14,6% - ST (90)

  • Das Aussehen dieses Weines ist lila, intensiv, undurchdringlich ohne Evolution. Die Aromen, intensive dunkle Frucht, mit Noten von Karamell, Rauch, Toast und Gewürznoten. Am Gaumen ist weich, mit ausgewogener Säure und Alkohol, gute Konzentration, sehr intensiv und fruchtig im Abgang.

New Gran Reserva Carmenere Cabernet Sauvignon 2009 - Colchagua Valley - 85% Carmenere und 15% Cabernet Sauvignon - 12 Monate, 70% in Französisch Barriques - 14,5% - ST (87)

  • Visuelle Rubin gute Intensität, Aromen von Holz, Harz und reifen Früchten. Am Gaumen mit guter Säure, mittlerer Körper, ausgewogen. Medium Tannine bereits in Auflösung, leichte Herbheit Ende. Gute Ausdauer.

Coyam 2010 - Colchagua Valley - 41% Syrah, 29% Carmenere, 20% Merlot, 7% Cabernet Sauvignon, 2% und 1% Mourvedre Petit Verdot - 13 Monaten 80% in Französisch Barriques und 20% in amerikanischen Fässern - 14, 8% - ST (91 +)

  • Visuelle ruby ​​sehr dunkle, intensive Aromen und köstlichen Frucht sehr reife dunkle Schokolade mit eleganten floralen Noten, einem Hauch von Gewürzen und Eiche. Der Gaumen hat große Konzentration, mit einer guten Balance, sehr feine Tannine, langer Abgang. Ein Wein von großer Finesse, die bereits jetzt sehr schön zu verwenden, jedoch sollte für ein paar weitere Jahre in Keller aufbewahrt werden, gewinnt eine größere Komplexität. Es war der beste Wein der Nacht, in der Stellungnahme des privilegierten, die hatten die Möglichkeit, in dieser Verkostung teilzunehmen.

Folgen Sie den Blog Wohnzimmer Life on Twitter

Genießen Sie die Seite Blog Wohnzimmer Life on Facebook